< zurück
 
THEMEN > alle

dänische Möbel

dänische__Möbel

Dänemarks Wertschätzung für das Tischler-Ha- ndwerk steuert einen einmaligen Beitrag zum Repertoire archetyp. Möbel-Formen bei. Hier konnte sich unter Einbezug uralter oriental., afr. u. brit. Sitz-Typologien (hier speziell des Koloni- al-Stils) eine eigtl. Möbel-Kunst bewahren, mit einem einmaligen Spannungs-Bogen in unsere heutige Zeit: z.B. Wegners Wishbone Chair (= Kreuzung v. chin. Bambus-Stuhl u, amerik. Sha- ker-Stuhl), Wanschers 'Egyptian Stool OW2000' (adaptierter Grab-Beigabe-Hocker Tutenchamu- ns). Speziell aber Kaare Klints mit dessen 'Safari Chair' (Interpretation des brit.-kolonialen Roork- hee Chairs, 1860) kommt als Begründer der dän. Moderne eine Schlüssel-Rolle zu: Klint lehrte od. inspirierte Gestalter wie Mogens Koch, Ole Wan- scher, Hans Wegner, Finn Juhl, Poul Kjaerholm, u. Arne Jacobsen. Diese Licht-Figuren der Möbel- Gestaltung begründeten den einzigartigen Ruf u. trugen ihn Mitte des 20. Jhd. in die ganze Welt.

PPMobler PP850 OnBoard Tisch Esche

L2
6.491,88 CHF
6.491,88 CHF
6.491,88 CHF

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2
  4. |
  5. 3
  6. |
  7. 4
  8. |
  9. 5