Zanotta Pianoalto 1272 1273 Sofa Luxo L-1 L1 (Stand-) Leuchte Pernilla 3 Liege Bruno Mathsson
FontanaArte 'Tavolo Con Ruote' Fortuny Moda Pallucco Tecta Roll-Liege F41E  F 41 E Breuer

Embassy Table MK99210 Koch (RudRas.)

Verkleinern
Vergrößern

Embassy Table MK99210 Koch (RudRas.)


Mogens Kochs subtiler Embassy Table wurde
1960 für die dän. Botschaft in Washington kon-
zipiert. Kochs sog. 'Folding Programm' umfasst
weiter Kochs klappbaren 'Folding Chair' (Hrst.
Carl Hansen'), einen dazu passenden Klapp-
Hocker sowie den kl. Tisch 'Folding Table' Ko-
chs/ RudRasmussens. Diese geschrumpfte
Version des Embassy Tables lässt sich auss-
er Gebrauch am Haken an die Wand hängen.

Kochs abgesenkter Embassy schafft phänome-
nolog. Zusammengehörigkeit (die trennende Pl-
atte tritt zurück, sich gegenüber Sitzende nehm-
en sich leiblicher wahr), formal Vertrautheit. Die-
de speist sich auf der Konstruktion mit abgesetz-
ten Latten, zwischen denen der Regen abtropft.

Kochs Embassy Table folgt so einer alten dän.
Tradition nach höchstwertigem Mobiliar für leb-
enslangen Gebrauch. – vor diesem Zeit-Horiz-
ont ist der Embassy Table Preis-günstig und
ein Begleiter fürs Leben, der mit jedem Jahr an
Reife, Würde u. darum Schönheit dazu gewinnt.

1960, Mogens Koch M. Koch > mehr
Buche, Teak. RudRasmussen > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.