Fritz Hansen® Egg Chair Jacobsen Ei 3316 Wishbone Chair CH24 Wegner Carl Hansen Schneidebrett (Carrara-Marmor)
Zalto Denk'Art Wein-Gläser: Fritz Hansen Serie 7 3107 Jacobsen Siebener amerik. Schneidebrett (Ahorn)

Lehni® Alu-Küche

Verkleinern
Vergrößern

Lehni® Alu-Küche


Die Lehni-Küche, eine Ableitung von Andreas
Christens famosem "Lehni Aluminium Regal",
bringt de Typologie der modularen Einbau-Kü-
che auf den Punkt: mit von profesionellen Küc-
hen entlehnten Details (durchgängige Griffleis-
te, optionaler überbreiter 90cm-Raster) gelingt
mit dem Lehni-Material Aluminium eine visuell
wie physisch zeitlose Interpretation der moder-
nen Küche: kein Metall ist Wasser-beständiger
als eloxiertes Aluminium (angeätzte Oberfläc-
he), keines leichter und haptisch authentischer
(ohne zusätzliche Beschichtungen). Der Rast-
er ist offen (Breite CH-Norm: 55cm, EURO-No-
rm: 60cm, überbeit: 90cm) und erlaubt so, auf
die Bauseitigen Gegebenheiten einzugehen.

Vor der Moderne bildete zuerst das offenen Fe-
uer (ursp. dreifach Fit. als Beleuchtung Kochfe-
uer, Heizung) dann der geschloßene Herd das
Herz der Küche. Diese war weitgehend gemau-
ert u. so Teil der Architektur. Mit der Elektrifiz-
ierung im 20. Jhd. schied sich die modulare Kü-
che zum Möbel; Herd u. Ofen wurden integriert.

~2010, Lehni® > mehr
Alum., Werksentwurf Lehni/ Christen > mehr


Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.