< zurück
 
HERSTELLER > alle

Vitra

Vitra

Vitra wurde von der Haltung Charles & Ray Eames (u.a. Contract Tables, DSR od. RAR- Stühle; ETR u. LTR-Tische; Lounge Chair) massgeblich geprägt: den zeitlosen Produkten, an denen sich Firmen-Gründer Willy Fehlbaum in den 1950er-Jahren von Herman Miller (USA) die Hrst.-Lizenz für Europa u. den Nahen Osten sicherte, verdankt Vitra® viel: das Einrichtungs- Konzept der 'Collage', das klass. Objekte (z.B. Noguchis Akari-Leuchten od. Nelsons Sunflower Clock) div. Hintergründe versammelt. Daneben hat sich Vitra mit Eigen-Entwicklungen wie Pan- ton Chair, van Severens .03, .04, der Liege MVS oder Alfredo Häberlis Beiträgen (Jill-Stühle) hevor getan und J. Morrison schuf mit Basel-, HAL-Stü- hlen /-Tischen, der Cork Family archetypische Objekte. Vitra betreibt in Weil am Rhein einen kl. Architektur-Zoo (mit Herzog & de Meurons Vitra- Haus, Vitra Designmuseum, Campus, Archiven...)

Landi Chair Stuhl Hans Coray

L2
576,72 CHF
576,72 CHF
576,72 CHF

Vitra® Eames La Chaise

L2
6.893,64 CHF
6.893,64 CHF
6.893,64 CHF

Soft Pad Chaise ES 106

L2
5.109,48 CHF
5.109,48 CHF
5.109,48 CHF

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2
  4. |
  5. 3
  6. |
  7. 4