< zurück
 
HERSTELLER > alle

Artek®

Artek

Artek hat seine Wurzeln in Alvar Aaltos wichtig- stem Bau, dem Paimio-Sanatorium in Finnland. Für dieses entwarf Alvar Aalto auch das Interi- eur (u.a. seinen Artek-41-Sessel, auch 'Paimio'- Sessel genannt). Im Okt. 1935 gründete Aalto mit M. Gullichsen & N.G. Hahl Artek einen eig- nen Möbel-Betrieb, der sich Aaltos eigenen Ent- würfen annahm (u.a Sessel 42, Artek 400 u. Art- ek 44, Arteks Trolley 900, der Hocker Artek 60, X601 sowie etlichen Tische und Stühlen (u.a. Artek K65). 1992 stieg der schwedische Investor Proventus bei Artek ein u. anfangs des neuen Jtsd. gab Tom Dixon seinen Einstand als Art Di- rector. 2010 übernahm Artek 'Aero Design Fur- niture' u. damit sämtliche Rechte an den Möbel- Entwürfen Ilmari Tapiovaaras (u.a. die Madem- oiselle Lounge, Pirkka-Tisch, Domino Tisch oder Tale Hocker). Im September 2013 schliesslich veräusserte Proventus Artek komplett an Vitra.

Remmi Lounge Chair Kukkapuro

L2
6.243,48 CHF
6.243,48 CHF

Nicht auf Lager

91 Table 'Birken-Tisch '

L2
1.653,48 CHF
1.653,48 CHF

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2