M. Thonets Garderobe G25 Café Daum Tecta Roll-Liege F41E  F 41 E Breuer  Denana Haengematte *
Englisches Rad * Alias Setes Teak Bank 479, 480, Meda Barlow Tyrie Deckchair Commodore

Barlow Tyrie Baumbank Glenham

Verkleinern
Vergrößern

Barlow Tyrie Baumbank Glenham


Mein Haus, mein Garten, mein Baum...
Unter einem Baum lassen sich Ur-Sünden bege-
hen, Erleuchtung empfangen, Staaten gründen,
Kinder zeugen, Pläne schmieden – oder aber
einfach laue Winde eines heissen Sommer-Nach-
mittags geniessen (siehe auch Hängematten).

Die vorliegende, aufwändig gebogene und daher
recht kostspielige Baumbank kommt in 2 Hälften.
Rundum-laufend stellt sie den auserkorenen
Baum in den Mittelpunkt des Gartens und lässt
sich vielseitig nutzen: z.B. mit dazugestelltem
Liegestuhl auch als Ablage oder in Kombination
mit einem Sessel zum Beine hochlagern...

Mit der runden Aussparung von 100cm reicht die
Baumbank für eine ca. 130-jährige Buche oder
eine etwa 200 Jahre alte Eiche. Darüber hinaus-
gehende Durchmesser müssen als Indiz einer
parkähnlichen Anlage gelten – in diesem Fall ka-
nn auch der Schreiner mit der Anfertigung einer
Mass-geschneiderten Bank beauftragt werden... 

~1880, Anonym
Teak-Plant'g-Holz Barlow Tyrie > mehr


Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.