FontanaArte 3247 (Boden-)

Verkleinern
Vergrößern

FontanaArte 3247 (Boden-)


Die Standleuchte 3247 wurde vom technischen
Büro Fontana Artes entworfen. Es handelt sich
dabei um eine schlichte, geradlinige Schirm-
leuchte, welche typologisch als Destilat ihrer
Gattung gesehen werden kann. Der Schirm ist
aus aufwändig aus 2-schichtigem, geblasenem
Murano-Glas aufgebaut.

Ihr direkter Nachfahre, das noch erfolgreichere
Modell Costanza v. Rizzatto, für das Konkurrenz-
unternehmen Luceplan) kann als Interpretation
mit anderen Mitteln unter veränderten Rahmen-
bedingungen gesehen werden (z.B. Kunststoff-
Schirm, Zusammenbau durch Kunde).

Konstruktiv teilt die 3247 Schirm und Teile des-
sen Lagerung mit der ikonischen, formal viel
artikulierteren Tischleuchte Fontana 1853 von
M. Imgrand. Eine Variante ist (mit gekürztem
Hals und anderen Schirm-Durchmessern) auch
als Tisch-Leuchte lieferbar. Ersatz-Glasschir-
me sind unter ‘Varianten, Preise’ erhältlich.

1954, Archivio Storico
Stahl, Glas, Fontana-Arte > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.