Rietveld L40 Hänge-Leuchte, Tecta® (sog. hanging lamp) Breuer Tecta D4 Sessel (urspr. B4) Tecta Mies van der Rohe Hängeliege F42E
Tecta Kelers D1 Sessel Breuer K40 K 40 Tecta Tecta Kragliege F42-1E Mies

L3

Verkleinern
Vergrößern

Knoll Barber Osgerby Sofa Collection


Barber & Osgerby's Sofa für Knoll (im angelsäc-
hs. Raum auch 'Asymmetric Sofa' genannt) um-
fasst 4 Sofa-Formate u. 3 ergänzende 'Ottoma-
ne' (Liegen). Subtile, sichtbar verarbeitete Nähte
verfeinern deren Kubatur, während leicht bauchi-
ge Kissenflanken die Strenge der Sofas brechen.

Barber & Osgerby kommentieren: 'Mit Größe u.
Prominenz (eines Sofas) im Raum fühlten wir,
daß unser Elemente mormal ausgeglichen und
ruhig sein sollten; indem sie ihren Charakter üb-
er Details ausdrücken. Das Projekt nimmt sich
denn v.a. des Sitz-Komforts u. des Fuß-Detai-
ls an, das die einzelnen Sofa-Module verbindet.'

Neue Sinn-haltige Sofa-Entwürfe zu kreieren ist
schwierig. Nebst Piero Lissoni (v.a. für Cassina
und Living Divani tätig) und Antonio Citterio (des-
sen beste Sofas Flexform herstellt) haben sich
kürzlich Ed Barber & Jay Osgerby in diese ans-
pruchsvolle Disziplin vorgewagt. Ihr Resultat für
den bedeutendsten Möbel-Hersteller überhaupt,
stellt denn eher Evolution denn Revolution dar.

2013, Barber, Osgerby > mehr
div. Materialien. Knoll > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.