Breuers Thonet B 9 (4x) Tecta Roll-Liege F41E  F 41 E Breuer  Tecta Mies van der Rohe Hängeliege F42E
Santa Cole Mila TMD (Tisch-) Anglepoise 1227, Carwardine Thonet S 1072

dk3 BM2 Stuhl Børge Mogensen

Verkleinern
Vergrößern

dk3 BM2 Stuhl Børge Mogensen


Borgen Mogensens hatte seinen Stuhl 'BM2'
seinerzeit für den dän. Hersteller C.M. Madsen
entworfen, heute wird dieser von dk3 immer no-
ch in Dänemark hergestellt. In der unspektaku-
lären, Zweck-betonten Gestalt kommt Børge
Morgensens reine, auf Funktionalität und Zeit-
losigkeit bedachte Konzeption zum Ausdruck.

Genauso lag Mogensen der Entwurf erschwin-
glicher, Grund-solider Objekte am Herzen, wo-
bei in all diesen Werten Mogensens die Schule
seines Mentors, des großen Kaare Klint (u.a.
Safari Chair, Propeller Chair, Addition Soda, Fa-
ubourg Chair, Church Chair) durchschimmert.
Dessen Lehrassistent war Børge Mogensen
von 1938-41 an der Königl. Akademie für Fei-
ne Künste gewesen. Doch Mogensen entwick-
elte seine eigene, robuste Handschrift, der al-
les Gekünstelte/ stilistisch orienterte fern lag.

Hiervon legen die Stühle 'BM1' u. 'BM2' Zeugnis
ab. Sie stehen im Gegensatz zu seinen filigran-
en 'Søborg'-Stühlen für die Søborg-Møbelfabrik.

1958, Børge Mogensen > mehr
Stahl, Holz. dk3 > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.