Rams 606 DePadova (Wand-Regal SDR) De Padova Silver Magistretti Stuhl De Padova Shine Magistretti L
FontanaArte 'Tavolo Con Ruote' Cassina LC1 LC 1 Le Corbusier Cassina LC4 Le Corbusier Liege

De Padova Silver Magistretti (Arm-)

Verkleinern
Vergrößern

De Padova Silver Magistretti (Arm-)


Silver, die berühmte Stuhl-Familie aus der Fe-
der Vico Magistrettis darf uneingeschränkt als
Krönung einer Gattung gelten: wie kaum ein
anderes Sitz-Möbel vereinigt er alle typischen
Merkmale klassischer Bauweise. Modular auf-
gebaut sind folgenden Varianten erhältlich:
> ohne Armlehne
> mit Rollen (wahlw. mit/ ohne Armlehne)

Silver wirkt über 20 Jahre nach Entstehung
frisch wie einstmals. Magistretti nahm die Pro-
portionen von Thonets legendärem Stuhl A811
(Autor: Josef Frank) auf; wie dieser verfügt
der Silver über eine gefällige, selbstverständ-
liche Gestalt, die sich um die alle anderen Tei-
le integrierende Alum.-Sitz-Zarge entwickelt.

Die gelochten, leicht federnde Sitz und Rücken
lassen nach Schauern angesammeltes Regen-
wasser rasch abtropfen. Wie nur noch Corays
Landi-Stuhl passt sich der Silver draussen wie
drinnen nahtlos in seine Umgebung ein – un-
trügliches Zeichen archetypischer Gestalt.

1989, Vico Magistretti > mehr
Alum., Holzstoff. De Padova > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.