Cappellini Bookshelf PC/7 Regal Kuramata PC7 Wegner 'Round Chair' PPMøbler PP501/ PP503 Fronzoni Tisch Tafel Cappellini
Pallucco Gilda Terra* Fronzoni '64 Bett Cappellini Cappellini Elan Sofa Morrison

Cappellini Millenium Hope Tisch/ Tafel

Verkleinern
Vergrößern

Cappellini Millenium Hope Tisch/ Tafel


Mit der Tafel 'Milenium Hope' hat Silvestrin ei-
ne der Ur-Typologien des Tisches umgesetzt:
der von 2 Bein-Blöcken gestützen Holzplanke.

Überragend auch die Materialisierung von Cap-
pellini
'Millenium Hope'-Tisches: dieser ist wa-
hlweise in massivem Zedern-Holz (vielen von
wohl-riechenden Caran d'Ache Bleistiften her
bekannt) oder in dunkel gebeizter Eiche liefer-
bar. Als Krönung hat sich Silvestrin einen hoch-
lebendigen, fein-gestreiften Mix aus 5 Nussba-
um-Hölzern ausgedacht, die je aus Australien,
Afrika, Amerika, Asia und aus Europa stammen.

Silvestrins Tisch (der durch die dazupassende
Bank ergänzt wird) steht als eines der wenigen
herausragenden Beispiele eines sog. 'Minima-
lismus', der um die Jahrtausend-Wende seine
wildesten Blüten trieb und oftmals Objekte Zw-
eifel-hafter, überzogener gestalterischer Güte
hervorbrachte. Anders ebei Silstrins Objekten,
bei denen die Form aus einem grundlegenden
Konzept, einer tiefen Überzeugung entwächst.

2000, Claudio Silvestrin > mehr
Massivholz. Cappellini > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.