Zanotta Pianoalto 1272 1273 Sofa Luxo L-1 L1 (Stand-) Leuchte Pernilla 3 Liege Bruno Mathsson
FontanaArte 'Tavolo Con Ruote' Fortuny Moda Pallucco Tecta Roll-Liege F41E  F 41 E Breuer

Cappellini Fronzoni '64 Stuhl

Verkleinern
Vergrößern

Cappellini Fronzoni '64 Stuhl


A.G. Fronzonis 'i Stuhl '64' für Cappellini stellt
den letzt-möglichen Reduktions-Schritt des Ty-
pus 'Stuhl' dar: der von einem kubischen Rah-
men getragenen Ebene. Wie bei seinem '64-
Bett od. '64-Tisch Fronzonis besteht das Unt-
er-Gestell aus 2 seitlichen Schlaufen, die per-
fekt plane Platten tragen (hier als Sitz-Fläche).

Fronzonis Entwürfe bewegen sich in ihrer rigo-
rosen Reduktion und Geometrie in der Nähe d.
Entwürfe eines Donald Judd od. Peter Wiggles-
worth, die sich beide (hauptsächlich) Bildender
Kunst widmen u. skulpturale Objekte höchster
Verfeinerungs-Stufe schaffen – die als Stimu-
lanzien fürs Gehirn, und weniger als überwäl-
tigender Komfort für den Hintern gedacht sind.

AG Fronzonis Möbel wurden während seiner
Lebzeit nur in Kleinst-Auflagen zur Ausrüstung
seiner Objekte od. z.B. für nahe Freunde her-
gestellt. Erst nach seinem Tod 2002 nahm sich
Cappellini Fronzonis gesamten Möbel-Oeuvres
an (u.a. auch '64-Sessel u. '64-Couch-Tisch).

1964, AG Fronzoni > mehr
Stahl, Holz. Cappellini > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.