Zanotta Pianoalto 1272 1273 Sofa Luxo L-1 L1 (Stand-) Leuchte Pernilla 3 Liege Bruno Mathsson
Carl Hansen OW150 Wanscher-Liege FontanaArte 'Tavolo Con Ruote' Fortuny Moda Pallucco

Campeggi Acca Bettsofa / Sessel

Verkleinern
Vergrößern

Campeggi Acca Bettsofa / Sessel


Eigentlich liegt ja die stabile Gestalt in der Nat-
ur archetypischer Modelle – für Kapriolen und
Eskapaden ist kein Platz. Andererseits sind es
immer wieder klappbare Möbel-Typen, die es
zu zeitloser Form bringen (z.B. Kochs Folding
Chair, das Scheren-Bett, der Subeybaja-Tisch,
Luxos epochale Feder-Gelenk-Leuchte L-1...).

Darum wollen wir auch den 'Acca'-Schlaf-Ses-
sel nicht vorenthalten, der selten bravurös den
schmalen Grat zwischen 2 unterschiedlichen
Identitäten meistert: Acca ist einerseits elega-
nter kub. Sessel (an Kelers Bauhaus-Entwurf
B3 erinnernd), andererseits tapferes Not-Bett.

Acca stammt von Campeggi, der ital. Kapazität
für unkonventionelle Sofa-Konzepte. Die ital. Fi-
rma hat sich mit Haut u. Haaren dem wandelb-
aren Möbel verschrieben – von der Luft-Matrat-
ze, die aus einem kompakten Sofa-Kissen he-
raus entsteht (Campeggi 'Q-Letto') über klassi-
sche Schlafsofas ('Suà') bis hin zu Vico Magis-
trettis zusammenklappbaren 'Ospite' Feld-Bett.

2003, Giulio Manzoni
div. Materalien. Campeggi

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.