Wegner PP505 PP Møbler Cow-Horn Chair Falt-Bett, Scheren-Bett Luxo L-1 L1 (Stand-) Leuchte
Wegner 'Round Chair' PPMøbler PP501/ PP503 Futon-Tatami-Bett (jap.) Vitra® Eames RAR Plastic Armchair

Segeltuch/ B'wolle  (Butterfly Chair)

Verkleinern
Vergrößern

Segeltuch/ B'wolle (Butterfly Chair)


Mittig gebündelte Stäbe, oben durch ein über-
gestulptes Dreiecktuch verbunden: seit Ewig-
keit gibt es den zusammenfaltbaren Jäger-
stuhl. J.Fenby patentierte im 19. Jhd. auf die-
sem Urtypus aufbauend Holzssessel für briti-
schen Kolonial-Offiziere und in Italien etablier-
te sich der baugleiche 'Tripolina'-Feldstuhl.

Der hier gezeigte Sessel wurde durch das Ar-
chitekturbüro Austral in Buenos Aires entwik-
kelt. Inspiriert durch die Blüte des Stahrohr-
Möbels im Europa der 30er-Jahre übertrugen
sie dessen Prinzip auf obigen Holzstuhl-Typus.

Das kokette Spiel mit übereinander geschla-
genen Beinen sorgte sofort für Aufsehen und
sprach die Hippies in Kalifornien an, die ihre Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Lebens-
formen möblieren mussten. In der Folge ver-
schob sich der Anwendungsbereich aber zuse-
hends in den Aussenraum und heute vertreibt
Archetypen den Sessel in der Schweiz.

1938, J. Ferrari-Hardoy > mehr ; A. Bonet, J. Kurchan. Stahl, robuster Textil-Bezug

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.