< zurück
 
AUTOREN > alle

Blumer, Riccardo (*1959)

Blumer, Riccardo

Riccardo Blumer arbeitete nach beendetem Ar- chitektur-Studium am Polytecnico in Mailand von 1982 bis 1988 im Atelier Mario Bottas in Lugano. Während dieser 6 Jahre zeichnete er für diver- se Projekte, aber auch Ausstellungen und Publi- kationen verantwortlich. Anschliessend machte sich Blumer in Casciago (Varese) als Architekt selbständig. Nebst Häusern gestaltet er regel- mässig Ausstellungen (z.B. Triennale di Milano, Palazzo Ducale Genova) und Möbel für öffent- lichen (Teatro alla Scala di Milano) sowie priva- ten Kontext (v.a. für Alias, z.B. das Holz-Stuhl- Modell Alias 301 'Laleggera'), das unmittelbar nach Erscheinen mehrfach ausgezeichnet wurde (u.a. Design Preis Schweiz).
   
 

In aufsteigender Reihenfolge