Rams 606 (1s-Verspann-Regal) Stams Thonet S 43 Klassik Kuramata How High The Moon Sofa (Idée)
Santa Cole Moare (Decken-) Gugelot Bett Bett GB1085 Habit Kuramata 'How High The Moon' Sessel

Atelier Alinea Gartenbank

Verkleinern
Vergrößern

Atelier Alinea Gartenbank


Wo solch eine Bank steht beginnt üblicherwe-
ise der Frühling 2 Monate früher und geht der
Herbst einen Monat später. Unter Aprikosen-
oder Feigen-Bäumen vor der Süd-Fassade
platziert (am besten Wind-geschützt) lassen
sich erste Sonnen-Tage bereits im März und
die letzten im Oktober draussen geniessen.

Die Gartenbank entwickelt speziell einem Tis-
ch zugestellt unwiderstehlichen Charme. Sie
erlaubt besonders entspanntes Sitzen – nicht
der Natur exponiert, sondern in das Geviert
des Tisches und der Gesellschaft eingespan-
nt, welches die Gartenbank mit Rücklehne ei-
nmalig rahmt. Solch intime Anordnungen find-
en sich speziell im Maghreb u. in Arabien oft.

Die Alinea Gartenbank ist nebst der Bank Setes
(Alias) eine der letzten veritablen Vertreter einer
aussterbenden Spezies. Zum Schluß aber das
beste: auf einer Bank lässt es sich nach einem
feinen Essen satt und bequem hinlegen und ge-
nüßlich in die vorbeiziehenden Wolken schauen.

~1950, anonym
Stahl. Atelier Alinea > mehr

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.