schliessen


Tue, 11 Nov 2014

Gugelot Bett GB1085


Hans Gugelots Bett GB1085 für Habit zählt zu den unscheinbaren, dafür umso radikaleren Entwürfen des 20. Jhd., das oft verkannt, seit einigen Jahren aber wieder hochgeschätzt wird: Gugelots Bett minimiert die Anzahl Bauteile auf ein Minimum und entfernt allen Tand und alles nicht Essentielle vom Bett, das über Jahrhunderte die Bett-Stätte des Menschen umlagerte. Das [...]

schliessen


 
< zurück
 

Eileen Gray (1878-1976): Variabilität, zeichenhafte Klarheit

Gray

E-1027 (eine Küsten-Villa in Cap Martin-Roque- brune, unweit Monacos) steht zentral im Werk Eileen Grays. Einerseits, weil es der wohlkonzi- pierten Volumetrie und konsequente Öffnung zur umgebenden Natur wegen enorme Aufmerk- samkeit erregte. Andererseits, weil das Haus als Gesamtentwurf zur Eigennutzung angelegt war; wes- halb sich erst im Gebäude-Kontext die Be- weg-Gründe für ihre reifsten Möbelentwürfe (Bi- bendum-Sessel, Day Bed, Beistell-Tisch E-1027, Roquebrune-Stuhl od. Tube light) vollends er- schliessen, die für die Villa entstanden sind. Nur eine variable Nutzung liessen die eher beschei- denen Volumen funktionieren. Diesen zentralen Möbeln hat Gray Wand-bündige Einbau- Möbel zur Seite gestellt, die erst den nötigen Raum schufen.

ClassiCon Gray Pailla

L2
CHF 203,04
CHF 203
CHF 203,04

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2