< zurück
 
THEMEN > alle

Shaker-Möbel

Shaker-__ Möbel

Die ursp. aus Manchester stammende protest. Glaubens-Gemeinschaft der Shaker rettete sich 1774 vor religiöser Verfolgung in die USA und gründete dort eigene, komplett sich selbst ver- sorgende Kommunen, die bald höchste Stand- ards für Handwerk und Acker-Bau etablierten, welche bis hin zu Erfindungen neuer Prozesse und Technologien reichte. Die Shaker zeichnet- en sich durch einen typisch protestantischen Ar- beits-Fleiß aus und schufen Gebrauchs-Gegen- stände höchster Güte für Lebens-langen Gebra- uch wie Stühle, Tische od. die berühmten Ha- ken-Leisten. Die Shaker lebten streng zölibatär zu 30 je Haus und pflegten einen durch und durch spartanischen Lebens-Stil, der auf Respekt und Teilen beruhte. Shaker-Möbel gelten bis auf den heutigen Tag als bedeutender Beitrag der amer- ik. Kultur-Geschichte u. haben Gestalter wie We- gner (CH36) oder Morrison (Maruni) beeinflusst.

Carl Hansen CH36 Wegner

L2
CHF 530,28
CHF 530,28
CHF 530,28

Shaker-Schaukelstuhl Habit

L2
CHF 1'622,16
CHF 1'622,16

Nicht auf Lager

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2