schliessen


Wed, 02 Sep 2015

Der Bubble Chair von Adelta


Der Bubble Chair Adeltas ist das Original von Eero Aarnio. Wie der Ball Chair Aarnios wurde Adeltas Bubble Chair in den 1960er-Jahren entworfen und der transparente Acryl-Sessel wird bis auf den heutigen Tag von Hand in Finnland hergestellt. Der Bubble Chair ist mit weissen oder silbrig beschichteten Lederkissen ausgerüstet. Sein Bruder, der Ball Chair ist [...]

schliessen


 
< zurück
 
THEMEN > alle

Bock-Tische

Der Bock-Tische stellt eine Sonder-Form des Tisch-Gestells dar. Anstatt alle 4 Beine mittels einer ausgesteiften Strukur zu verbinden (sog. Zarge) werden die Beine paarweise zu Böcken mit mindestens je 3 Beinen verbunden. Bock-Tische sind entweder klappbar (z.B. der rudimentäre Klapp-Bocktisch, siehe Da Vincis Abendmahl, 1498) oder fix (z.B. Mod. Vidun, De Padova, Hays Loop- od. Zanottas Leonardo-Tisch).

Seine spezifische Bauweise mit lose aufgelegter Platte macht den Bock-Tisch sehr flexibel.
Vorteile:
- variabler Überstand an beiden Enden
- unterschiedlich lange Platten auflegbar
- Armlehn-Stühle komplett unterschiebbar
Nachteile:
- Auf-/ Abbau nötig (nicht en bloc verschiebbar)
- Kipp-Neigung bei starker 1-seitiger Belastung

Hay Loop Table Tisch

L2
CHF 756,00
CHF 756,00

Nicht auf Lager

Klapp-Bock-Tisch *

L2
CHF 684,72
CHF 684,72

Nicht auf Lager

   

In absteigender Reihenfolge