< zurück
 
THEMEN > alle

Asiatika

Asiatika

Die Hoch-Kulturen Asiens – und unter diesen v.a. China – weisen einen in vieler Hinsicht parallelen bzw. zeitlich oft vorauslaufenden Ent- wicklungs-Strang zur westlichen Zivilisations- Geschichte auf, der erst mit dem Untergang des Reiches mit Beginn der Opium-Kriege ab 1839 gerissen ist. Viele der Grundlagen-Erfindungen für westliche Technik (z.B. Lettern für den Buch- Druck, Schiess-Pulver od. Porzellan) stammen aus China. Auch im Möbel-Bereich steuerte China als einzige Nicht-Boden-Hockende-Kultur Ost-Asiens mit dem Bambus-Stuhl (Vorbereiter für späteren europ. Loom Chair) einen substanziellen Beitrag zur jüngeren Geschichte des Möbels. Laterne, Schuhputz-Box, chin. u. japanische Teekrüge und Porzellan sind weitere Artefakte, die in einer archetypischen Bestandes-Aufnahme der Welt-Kulturen nicht fehlen dürfen.

120A Leuchte Isamu Noguci

L2
CHF 2'598,48
CHF 2'598,48
CHF 2'598,48

Rattan-Geflecht Stuhl

L2
CHF 331,56
CHF 331,56
CHF 331,56

Rattan-Geflecht Stuhl (grob)

L2
CHF 311,04
CHF 311,04
CHF 311,04

Nicht auf Lager

   

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2
  4. |
  5. 3