Archetypen - Dinge fur ein ganzes LebenArchetypen - Dinge fur ein ganzes Leben

Zanotta Susanna Mucchi

Mar 31 2017

Zanottas Sessel Susanna von Gabriele Mucchi hatte dieser 1983 entworfen, fast 50 Jahre nach seiner berühmten verstellbaren Liege Genni (ebenfalls für Zanotta), welche eine Hommage an Le Cobusiers berühmte Liege LC4 darstellt. Der Sessel Susanna von Zanotta ist extreme kompakt und lässt sich in fast jeder Situation platzieren, da er so kompakt baut und weil dessen Armlehnen kaum ausladen. Er bietet zudem ein Einhängesystem, mittels dessen auch der Sessel (die beiden Kissen des Susanna samt Unterstruktur) auf den Unterteilen in 2 Positionen einhängen lassen, somit ist Zanottas Susanna der ideale Liegesessel zum Lesen oder auch Dösen. Der Unterbau von Zanottas Susanna ist in verchromtem Stahlrohr oder neu auch in schwarz bzw. hellblau lackiertem Rohr erhältlich. Die Armlehne ist an den Auflagepunkten mit Leder kaschiert, welche den Kontakt entkühlen und die Auflagepunkte des Körpers weicher machen. Die Kissen Susannas sind mit hochwertigem Polyurethan-Schaum gefüllt, die hitzegebunden sind. Die Bezüge sind, wie immer bei Zanotta, abnehmbar und in Leder oder in Stoff lieferbar. Gerne senden wir Ihnen die Bezugsmuster kostenlos zu Ihnen nach Hause, damit Sie den passenden Bezug zu Ihrem Susanna Sessel von Zanotta auswählen können. Die überwiegende MEhrheit der BEstellungen ist übrigens in Leder Schwarz, wobei folgende Leder zur Auswahl sehen: Leder SCOZIA (beschichtetes, widerstandfähiges Leder) Leder NAPPA (schön weiches Nappa-Leder) und Leder NATURALE EXTRA, ein offfenbporiges, d.h. unbeschichtetes einleder mit seidigem Griff und grossartigem Geruch. Wir freuen uns bereits auf Ihre Kontaktaufnahme in Zusammenhang mit dem Sessel “Susanna” von Zanotta.