< zurück
 
AUTOREN > alle

Magistretti, Vico (*1920-2006)

Magistretti, Vico

Vico Magistretti, der 1945 am Mailänder Poly- technikum als Architekt abschloss, schwebte ein durch Gestaltung vermittelter, besserer Welt- Ent- wurf vor: einfach, rational, elegant und ano- nym sollten die Dinge sein, um einem demokra- tisch-humanistischen Ideal gerecht zu werden. In den 60er-Jahren schuf er mit Artemide bahn- brechende Innovationen im Bereich K'stoff-Ver- arbeitung (u.a. Selene), ab 1962 entwarf er für Cassina (u.a. Regal Nuvola Rossa) später auch für Oluce (Leuchten Sonora, Atollo). Ein Meister eleganter Form und glasklarer typologischer An- alyse wurden sein Schaffen mit zunehmendem Al- ter zeitloser und reifer. Statt des Bruchs der Mo- derne mit Tradiertem fühlte sich Magistretti immer mehr dem geschichtlichen Kontinuum verpflich- tet: seine Zusammen-Arbeit mit DePadova fiel so in seine fruchtbarste späte Schaffens-Phase und förderte um die Jtd.-Wende ein einmaliges archetypisches Möbel-Repertoire zu Tage (u.a. Silver, Shine, Vidun, Shigeto od. Sleeping Car).

De Padova Reflex Container Magistretti

L2
CHF 1'867,32
CHF 1'867,32

Nicht auf Lager

De Padova Magistretti Pollack II / 2

L2
CHF 722,52
CHF 722,52
CHF 722,52

Nicht auf Lager

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2
  4. |
  5. 3
  6. |
  7. 4