< zurück
 
AUTOREN > alle

Kjaerholm, Poul (*1929-80)

Kjaerholm, Poul

Der gelernte Möbelschreiner Poul Kjaerholm studierte Möbeldesign an der Kunstgewerbe- Schule in Kopenhagen u. schuf bereits mit sei- ner Abschluss-Arbeit (PK-25) das Fundament für sein späteres Schaffen. Kjaerholm gehört zur Phalanx des dänischen Designs, dem Mitte des 20. Jhd. ein phänomenaler Aufstieg beschieden war. Doch anders als seine Kollegen Jacobsen und Wegner setzte er sich nicht mit Holz, sond- ern vorwiegend Stahl-Rahmen-Konstruktionen auseinan- der. Seine Möbel sind eher der klassi- schen Moder- ne verpflichtet, auf die er aberma- ls zurückgriff (z.B. Mies van der Rohes Barcelona chair (> PK-22), Le Corbusiers Liege LC 4 (> PK-24). Seine sensibel gesetzten Material-Kont- raste (Stahl mit Leder od. Rattan-Geflecht) tra- gen zum zeitlosen Charakter der Möbel mit bei.

Fritz Hansen PK20 PK 20 Peddig Kjarholm

L2
CHF 6'476,76
CHF 6'476,76
CHF 6'476,76

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2