< zurück
 
AUTOREN > alle

Andreas Christen (*1936-2006)

"Ein Stuhl ist zum Sitzen da, und ein Bild möchte man anschauen. Die Schönheit ist jedoch in bei- den Disziplinen durchgehend präsent.“ Andreas Christen, 1936 in Bubendorf geboren, studierte an der Kunstgewerbeschule in Zürich; und entwickelte dort 1958 bereits seinen 1. Klassiker: die 'Steh-Leuchte'. Deren Prototyp fertig- te der Metall-Bauer Rudolf Lehni an; eine Verbin- dung schuf, die bis Christens Tod 2006 halten sollte u. etliche Möbel-Klassiker hervorbrachte: 1964 (auf Vermittlung Max Bills hin) das Bibliotheks- Regal, davon abgeleitet Lehnis Aluminium-Regal. Später folgte als Büro-Adaption das Lehni-Office- Regal. Christen war Zeit-lebens als (renommierter) bildender Künstler wie als Produkt-Gestalter tätig. Mit Georg Gisel (Lehni-Tisch u. Wand- Decken- Leuchte) wirkte er bei Lehni stilbildend. Christen entwickelte im weiteren auch den Elox-(Stapel)- Stuhl, den Aluminium-Tisch 2 oder Lehni-Tisch 3.

Lehni® Alu-Küche

L2
CHF 9'718,92
CHF 9'718,92
CHF 9'718,92

Nicht auf Lager

In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. |
  3. 2